Deklaration der
Vereinten Nationen
zur Beseitigung
aller Formen von Intoleranz
und Diskriminierung
aufgrund der
Religion oder Überzeugung:


(Resolution 36/55
vom 25. November 1981)

     Artikel 3: Die Diskriminierung unter den Menschen aus Gründen der Religion oder Überzeugung stellt eine Beleidigung der Menschenwürde dar und eine Mißachtung der Prinzipien der Charta der Vereinten Nationen und muß verurteilt werden als eine Verletzung der Menschenrechte und Grundfreiheiten wie sie in der allgemeinen Erklärung der Menschenrechte proklamiert und in dem internationalen Abkommen über die Menschenrechte detailliert aufgeführt sind und als Hindernis für die freundschaftlichen und friedlichen Beziehungen zwischen den Nationen.




| Zurück | Glossar | Inhaltsverzeichnis | Weiter |
| Ihre Sicht | Ähnliche Sites | Buchladen | Heim |

hatewatch@freedommag.org
© 1998-2004 Church of Scientology International. All Rights Reserved.

For Trademark Information