WIE DIE KIRCHE FINANZIERT WIRD


     „Unter keinen Umständen kann hingenommen werden, daß der ’Scientology’ eine Berufung auf Artikel 4 Abs. 2 Grundgesetz (zumindest als Weltanschauungsgemeinschaft) allein mit der Begründung verwehrt wird, sie biete Bücher und Dienstleistungen (Seminare etc.) gegen Entgelt an. In diesem Punkt unterscheidet sich ’Scientology’ in keiner Weise etwa von Vorstellungen und Verhaltensweisen der Großkirchen, die überdies noch den Vorteil des Kirchensteuereinzugs haben. Allen Religions- und Weltanschauungsgemeinschaften muß prinzipiell die Möglichkeit gegeben werden, entsprechende Einnahmen sowohl zur Finanzierung der laufenden Tätigkeit als auch zur Finanzierung des den meisten Religionen und Weltanschauungsgemeinschaften innewohnenden Missionsgedankens zu erzielen. ... [Es liegen] keine Anhaltspunkte etwa für die Annahme vor [...], daß die aus Dienstleistungen und Büchern erzielten Einkünfte bestimmten einzelnen Personen zufließen und aus diesem Grund davon ausgegangen werden müßte, daß ein Religionscharakter nur vorgeschoben ist.“

Amtsgericht Freiburg, Urteil vom 6.2.1996

     „In Scientology gibt es keine Auslese anhand von Geld und sogar der Mittellose kann die höheren Stufen ... umsonst erhalten.“

Dr. Serge Bornstein, Paris 1980, Neurologe und Gutachter
am französischen Verfassungsgerichtshof

 ''D
ie schwächste Motivation ist Geld. Leute und Geschäftsunternehmen, die nur vom Streben nach Geld motiviert sind, sind schwache Leute ... Geld ist wichtig in der Welt. Aber es ist nur das Öl für die Maschine, nicht der Motor selbst. In einer Gesellschaft, die ihren Patriotismus und Stolz verloren hat, wird das Streben nach Geld als Hauptmotivation zu finden sein. Es ist wahr, daß man ohne Geld in Schwierigkeiten gerät, und in den Augen der Gesellschaft gilt es als Verbrechen, kein Geld zu haben. Man benötigt aber auch Dreck, um Dinge zu bauen, und trotzdem kann Dreck nicht als Hauptmotivation des Lebens angesehen werden. ... Ausschließlich für Geld zu arbeiten, ist sehr, sehr trübselig ­ und sehr kurzsichtig. ... Wir leben, um zu dienen. Und dies tun wir gut.“ (siehe Dokumentation ­ Seite 10).

L. Ron Hubbard

Fortsetzung...



| Zurück | Glossar | Inhaltsverzeichnis | Weiter |
| Ihre Sicht | Ähnliche Sites | Buchladen | Heim |

hatewatch@freedommag.org
© 1998-2004 Church of Scientology International. All Rights Reserved.

For Trademark Information