DIE RELIGION SCIENTOLOGY


     „Die Scientology Kirche erfüllt alle Merkmale einer Religionsgemeinschaft und ist somit prinzipiell befugt, Geistliche ... zu beschäftigen.“

     Prof. Dr. Klaus Obermayer, Institut für Kirchenrecht, Erlangen

 I
n einem christlich, von Kirchtürmen und Kruzifixen geprägten Religionsverständnis in Deutschland fällt es zunächst schwer, sich an neue Formen und Ausdrucksweisen von Religiosität zu gewöhnen.

     Tatsächlich ist Religion definiert als „jedes bestimmte System des Glaubens und des Gottesdienstes, häufig in Verbindung mit einem Ethik-Kodex und einer Philosophie ...“ (Websters New World Dictionary Third College Edition).

     Immer wenn Religionswissenschaftler oder Soziologen Scientology untersuchen, kommen sie zu dem Ergebnis, daß es sich um eine Religion handelt. Die bedeutendsten Experten haben sich eingehend mit Scientology befaßt und sie mit anderen Religionen verglichen. Alle gelangten zu dem Ergebnis, daß Scientology eine Religion ist.

     Die eindeutigste und wichtigste Anerkennung der Scientology als Religion kam im Oktober 1993, als die amerikanische Bundessteuerbehörde (IRS) ­ die größte Steuerbehörde der Welt ­ mehr als 150 Scientology Kirchen und den mit ihr verbundenen Körperschaften Steuerbefreiung gewährte. Weiterhin stellte der IRS fest, daß die Scientology Kirchen ausschließlich für religiöse und gemeinnützige Zwecke tätig sind. In dieser gründlichsten und längsten Untersuchung der IRS wurden nicht nur die Lehren der Kirche in Theorie und Praxis sowie ihr Finanzwesen, ihre Richtlinien und ihre Tätigkeiten im einzelnen überprüft. Die IRS ging auch Vorwürfen von Scientology-Aussteigern nach. Jeder einzelne dieser Vorwürfe stellte sich als haltlos heraus. Und genau diese eindeutig widerlegten Vorwürfe werden von bundesdeutschen Regierungsstellen wieder gegen Scientology vorgebracht. (siehe Dokumentation ­ Seite 1 und 2)

     Auch Gerichte und Regierungen anderer Länder haben die Religionseigenschaft der Scientology in vollem Umfang bestätigt. Im Jahre 1983 urteilte der Oberste Gerichtshof von Australien, daß Scientology „eindeutig“ eine Religion ist (siehe Dokumentation ­ Seite 3).Nachdem der IRS der Kirche in den USA die Steuerbefreiung gewährt hatte, haben ihr die Provinzen Quebec und Ontario in Kanada das Recht zugestanden, Eheschließungen durchzuführen. Damit ist Scientology auch in Kanada vollständig als Religion anerkannt.

     Eine religiöse Philosophie beinhaltet das Studium spiritueller Erscheinungen und der Beziehung zwischen Geist und Körper sowie die Erforschung der Natur des Geistes. Sie schließt Praktiken mit ein, die darauf abzielen, die Fähigkeiten des geistigen Wesens zu rehabilitieren.

     Das Studium des Geistes und die exakten Schritte zur Befreiung des unsterblichen geistigen Wesens sind der Kern der Scientology-Religion. Scientology ist daher eine Religion im eigentlichen Sinne des Wortes.


Fortsetzung...



| Zurück | Glossar | Inhaltsverzeichnis | Weiter |
| Ihre Sicht | Ähnliche Sites | Buchladen | Heim |

hatewatch@freedommag.org
© 1998-2004 Church of Scientology International. All Rights Reserved.

For Trademark Information